Posted on Mrz 26, 2019 in Aktuell, Pressespiegel

Für Meldungen über chemische Geruchsauffälligkeiten, Geräusche, besondere Vorkommnissen, mögliche Störfälle oder Fragen

rund um die Chemieplattform Carling /St.Avold können betroffene Bürger(innen) nach Mitteilung des saarländischen Umweltministeriums folgende Kontaktdaten zu den üblichen Bürozeiten nutzen:

1. Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz (LUA) (Tel.: (0681) 8500-0, E-Mail: lua@lua.saarland.de

2. Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (MUV) (Tel.: +49(0)681 501-4289, E-Mail: b.finkler@umwelt.saarland.de

Außerdem besteht rund um die Uhr die Möglichkeit bei auffälligen chemischen Gerüchen ein Online Kontaktformular des französischen Luftmessnetzbetreiber für Meldungen zu nutzen:

3. http://www.atmo-grandest.eu/donnees-par-station über den Link „Contactez-nous“

Über die Melde-Hotline der französischen Chemieplattformbetreiber können auch Meldungen aus Deutschland abgesetzt werden. Derzeit ist jedoch nicht bekannt, inwieweit diese Stelle mit einer deutschsprachigen Person besetzt ist:

4. Melde-Hotline der französischen Betreiber (+33 3 87 91 73 00 )

Print Friendly, PDF & Email